[FAQ] Wie vermeide ich Echos und eine schlechte Mikrofonqualität?

  • Andere Personen im Channel hören sich selbst! Wie kann ich dieses Problem lösen?

    Wenn Du Dich mit einem Laptop ohne Headset oder Lautsprecher und Mikrofon über Laptop auf dem TeamSpeak³-Server verbindest, kann es sein, dass andere Personen im Channel sich selbst hören können. Das Problem kann gelöst werden, indem Du ein Headset (muss noch nicht mal mit Mikrofon sein, da Du auch über dem Laptop sprechen kannst) anschließt, Push-to-Talk benutzt oder einfach die Sensibilität Deiner Sprachaktivierung hochstellst. Das Hochstellen der Sensibilität stellt jedoch ein Problem dar: Du musst höchstwahrscheinlich sehr laut sprechen, dass Dich die anderen Personen im Channel hören können. Die sinnvollste Methode hierbei ist, wenn man kein Headset/Mikrofon hat oder benutzen möchte: Push-to-Talk. Push-to-Talk ermöglicht es Dir, wenn Du eine Taste auf der Tastatur oder eine Makrotaste auf der Maus drückst, dass Du dann sprichst. Beim Loslassen der Taste hört man Dich nicht mehr. Du möchtest nun wissen, wie man dies konfiguriert? Ganz einfach:

    [Ab Version 3.1 möglich, ältere Version = anderer Navigationsweg.] Navigiere oben in der Leiste auf "Extras". Dort steht ganz unten "Optionen" – klicken und zu "Aufnahme" navigieren. Dort wähle nun Dein Aufnahmemodus ("Automatisch besten Modus wählen" empfehlenswert) und Dein Aufnahmegerät (Mikrofon) aus. Jetzt siehst Du drei Möglichkeiten, Deine Aufnahme zu konfigurieren: Push-to-Talk, Dauersenden (nicht empfehlenswert) und Sprachaktivierung. Nun klicke die Checkbox bei Push-to-Talk an, sodass diese ausgefüllt ist. Jetzt nur noch die Taste auswählen, indem Du auf "Hotkey zuweisen" klickst und Deine Taste betätigst. Zudem kannst Du noch die Checkbox bei "Echo Abschwächung" setzen und bei "Erweiterte Optionen" -> "Hintergrundgeräusche entfernen". Falls Du keine Verzögerung beim Sprechen haben möchtest, wenn Du Push-to-Talk benutzt, dann gebe bei "Verzögerung Push-to-Talk" in das Feld "0,1 Sek" ein. Jetzt nur noch auf "Anwenden" klicken und fertig.

    Wünsche dir nie, dass es so kommt, wie DU willst, sondern dass es so kommt, wie es kommt - dann wird es gut!


    • User-Ränge: Anfänger --> 0 Punkte, Schüler --> 300 Punkte, Fortgeschrittener --> 900 Punkte, Profi --> 3.000 Punkte,
    • Meister --> 9.000 Punkte, Erleuchteter --> 15.000 Punkte, Forum-Gott --> 50.000 Punkte


    • Punkteverteilung: Pro erhaltener Like --> 1 Punkt, Pro Beitrag --> 5 Punkte, Pro Thema --> 10 Punkte


    Meine zeit im Bausucht Team