moischanger (King) Scammt um 1,3mio

  • Sich als Flootastisch auszugeben ist auch nicht so schön und ist ein bisschen lächerlich. ;)

    Das mit dem "Ich bin Flootastisch" konntest du eig. auch weglassen^^


    Jetzt zum "Echtgeld-Scamming" Es ist normales Scamming, wo auch erlaubt ist. Da muss ich den Spieler moichanger leider Recht geben.



    LG

    SirJulian2003

    Name: SirJulian2003

    Rang : Supreme

    Forum-Rang: Schüler


    Bei Fragen und Unklarheiten könnt ihr gerne mit mir eine Konversation starten oder auch Ingame (Verge) anschreiben.:thumbsup:

    Ich biete mich kostenlos als Middleman an ;)

  • Hm....Der Letze Satz im letzten Screen. Wenn der Spieler kommt, direkt bannen...


    Würde an Rangausnutzung grenzen. Zudem...Darf nur der gescammte, jemanden vote banen. Nicht jemand anderes.


    Hatten gestern erst ein sehr tolles Gespräch mit Fabi darüber. ^^


    Naja, trotzdem sehr Interessant..



    Nachtrag:


    Es ist Rangausnutzung, wenn ein Spieler jemand vote bannt wegen scamming, aber selber von IHM nicht gescammt wurde. Egal ob er jemand anderen gescammt hat und Beweise dafür zeigt.

  • Mal abgesehen das ich ihn nicht gebannt habe :


    Bei sup4me hätte es auch keinen Interessiert, zudem kenne ich die Regeln und der Satz ist aus wut vor dem Entstanden.


    Warnt Bitte auf allen CBs vor ihm ich habe heute noch von anderen gehört das um 6mio, 1mio und noch weiteren gescammt wurde.


    Sup4Me 2.0 ist dies wohl

  • Bitte richtig lesen, Comiker. Ich sagte niemals das du in dem Falle Rangausnutzung betreiben würdest.


    Ich sagte ja auch, ein anderer Spieler der nicht gescammt worden ist von dem, er würde Rangausnutzung betreiben. Und du wurdest gescammt.


    Also logisch das ich nicht dich meine mit der Rangausnutzung. Oder?


    Also bitte vorher genauer lesen!


    Und es geht nicht darum ob es bei dem Spieler egal ist oder nicht.