Keine weiteren automatische Farmen

  • Hallo

    Die Dia-Farm ist im Grunde ja relativ egal, da es diese ja eh nicht in Massen geben wird. Aber wer weiß was in der Zukunft...

    Du hast Recht, in letzter Zeit kommen immer mehr Sachen ins Spiel, wobei aber im Gegenzug eben nichts mehr AUS dem Spiel genommen wird. Irgendwie entfernt sich BS immer mehr vom klassischen Minecraft.


    Beispiel:

    Eisen: Da wird durch die Vereinfachung (Eisenfarm) viel mehr Eisen produziert, aber im Gegensatz gibt es immer weniger was man mit Eisen machen kann. Ich warte nur noch drauf das irgendwann einmal eine Betonmischmaschine ins Spiel kommt, dann wird das letzte was man wirklich aufwendig selber craften muss auch wertlos :)


    Villager: Auch hier können jetzt durch die Vereinfachung viel mehr Spieler traden, und diese machen es auch wodurch auch wieder eine weitere Einnahmequelle für Spieler beschränkt wurde. (Und ja mir ist bewusst das das umstellen bestehender Systeme nicht sehr einfach ist)


    Spezial-Axt: Als die Timber-Axt damals ins Spiel gekommen ist, wurde immer wieder erwähnt das es nicht zu OP sein soll (Darum auch Eisenaxt ohne Effizienz). Und was ist heute? Durch das zusammencraften mit der Super Axt + in Verbindung mit dem Telekinese Perk ist die Spezial-Axt meiner Meinung nach viel zu OP, was sich auch beim Holzpreis widerspiegelt.


    Kistengewinne: Kommen wir zu einem weiteren heiklen Thema, gewisse Gewinne aus den Kisten. Da haben wir z.B. die Konstruktionsleere, in der Ultimate-Chest noch als seltenes Sammelitem drinnen, wird daraus nur ein paar Monate später (überspitzt formuliert) ein billiges Massenitem. Quasi wurde ein Wertitem über Nacht im Preis mehr als halbiert. Und wozu? Als Bauitem ist es nicht wirklich zu gebrauchen.

    Des weiteren gibt es da noch den Special-Dia, wo man es geschafft hat den Preis innerhalb von nur 2 Monaten von 35mio auf 15mio zu drücken (zu Spitzenzeit konnte man den auch für 10mio bekommen). Und da gibt es noch viele weitere Beispiele dazu, Ich sage nur Glasschneider oder ganz aktuell Höhlenspinnen-Spawneggs. Gerade dieses konnte man davor nur im AS für 25mio! kaufen und ich prophezeie jetzt schon das dieses Egg unter 7mio fallen wird. Da Frage ich mich nur wozu? Damit verärgert man doch jeden Spieler der sich vorher so ein Egg teuer erkauft hatte. Immerhin gäbe es ja noch weitere Spawneggs die noch nicht im Spiel sind die man in die Kiste bringen hätte können.

    Und ja klar beim dem Thema spreche ich als stark Betroffener, immerhin hab ich ja schon mehrere Hundert Millionen "verloren" alleine damit dass das Ghastegg ins Spiel kam. Und ich bin mir sicher das auch das Eisengolem Spawnegg früher oder später ins Spiel kommen wird. Warum auch nicht? Immerhin ist Eisen eh nutzlos geworden.

    Ich Spiele jetzt schon fast 3,5 Jahre auf BS und ich habe immer wieder erlebt wie Items die man hatte stark an Wert verloren haben (natürlich gibts auch einige die an Wert gewonnen haben), oder das mittlerweile die Münzen im Vergleich zu Anfang/Mitte 2020 nur mehr die HÄLFTE wert sind (oder sogar weniger). Ich hab mich auch damit abgefunden, aber in letzter Zeit verfällt die Wirtschaft (auch beeinflusst durch den Spielerverlust) immer schneller und mehr, womit man sich echt bei nichts mehr sicher sein kann. Zumindest wirtschaftlich gesehen, wobei ich auch erwähnen muss das Bausucht nicht nur aus Wirtschaft besteht. Es gibt sehr viele Spieler hier die sich aus Münzen nicht viel machen, sondern die wegen dem bauen oder der Community hier sind. Ich hab in den ersten Jahren auf BS ja auch ständig nur gebaut, und mich erst im letzten Jahr hauptsächlich aufs Wirtschaftliche verlagert, daher beschäftigt mich dieses Thema speziell.


    Fazit: Durch vereinfachte Farmen, unverständliche Kisteninhalte und zu krasse OP-Items werden Sachen die ansonsten auch von Spielanfängern gefarmt werden, so sehr im Preis gedrückt. Ich frage mich da schon: Wie soll da ein neuer Spieler auf BS mit farmen sein Geld verdienen können wenngleich es ohne Kisten zu öffnen immer schwerer wird? Für 1DK Holz brauche ich mit der Spezial-Axt ca. 10min. Ein Spieler mit Dia Axt und Effi 5 braucht dazu vll. 1h oder mehr. All dies macht es für Neulinge immer schwerer, aber genau die braucht BS dringender als je zuvor.

    Und durch die Unsicherheit bei den Preisen muss man auch bei jedem Item das man als Wertanlage kauft zittern das es nicht über Nacht quasi "wertlos" wird.


    Lösungsvorschlag: Warum steuert man dieser Entwicklung nicht entgegen, indem man auch Items aus dem Spiel nimmt, damit die Wirtschaft stabil bleibt. Mit den temporären Kisten hätte man genug Potenzial zum Gegensteuern. Aber was wird stattdessen gemacht? Ja wir bringen so viele Special Dias ins Spiel das man diese innerhalb kürzester Zeit im Wert mehr als halbiert. Einzig die Special Kohlen sind nach wie vor selten, weil sie auch nur aus den Vote Kisten gewonnen werden können. Aber ist das nicht genau der Sinn von Special items? Diese sollen ja selten sein, sonst wären sie ja nicht "Special")


    Items aus dem Spiel kriegen: Anhand der Möbelkisten z.B. jetzt sollen ja noch weitere farbige Beacons, Spawner,... ins Spiel kommen, warum gewinnt man nicht einfach anstelle der Beacons einen Farbstoff, womit man die dann selber mit 8 Beacons+Farbstoff craften muss. Schon wären Beacons aus dem Spiel genommen.

    Oder man kann bei einem Tauschhändler auch mehrere z.B. Spawner gegen spezielle Items eintauschen. Das könnten Items sein wie Spawner mit besserer Spawnrate, oder Fun-Items wie z.B. die "BummBumm", oder ganz einfach nur seltene verzauberte/signierte Items wie der EP-Rahmen. Je nach Item kann man dann unterschiedliche Mengen von Items aus dem Spiel nehmen. Man könnte das ganze auch Zeitlich begrenzen, das z.B. der Spieler einen cool down drauf hat wie bei /head.(damit mögliche Duper es nicht so leicht haben ihr Zeug loszuwerden) Das selbe könnte man natürlich auch mit normalen Farmitems machen, da gibt's bestimmt unzählige Möglichkeiten dafür mit denen man gezielt eingreifen könnte.


    Für das ganze Kistenthema bin Ich/wir alle ja mitverantwortlich, da immer neue Sachen gefordert werden. Und das ganze hier soll auch nicht als mimimi Beitrag abgestempelt werden, denn das sind ja nur ein paar Sachen (unter vielen anderen tollen Sachen auf BS) die meiner Meinung nach in eine falsche Richtungen laufen. Und da mir BS am Herzen liegt wollte ich hierzu mal was schreiben, und hoffe dass das Thema mal irgendwann bei einem C-Talk angesprochen wird.


    In diesem Sinne auf eine tolle Zukunft auf BS


    Lg Bossi


    $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

    $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

    $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

    $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

    $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

    $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

    $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$


    euer Bossi

    #Deluxe #Nero #Verge #Dash #Gold stinkt #schönen Tag noch


  • Habe lange keinen so guten Beitrag mehr gelesen, bin komplett deiner Meinung! und man kann die Spezial-Kohle noch in der Legendären-Kiste gewinnen.


    Gruß Ceddy

    Aus ner Pfütze wurd ein Meer, doch es fing an mit einer Träne mein Körper könnt ihr nehmen, aber niemals meine Seele<3

  • Moin Leute


    Gerne möchte ich mich dazu auch äußern. Zuerst einmal BossHoss wow klasse Text und genau auf den Punkt gebracht. Ich kann dies auch genau so bestätigen, ich habe meine ersten 2000 Stunden nur gebaut. Nun hatte ich mir vorgenommen etwas Geld zu machen und es ist unheimlich schwer.


    Vlt sollten sich einfach mal ein paar Leute im TS zusammen setzen und ein paar Ideen aufschreiben und diese ins Forum setzen.

    So kommen vlt auch noch andere Ideen zusammen. Im Grunde wollen wir doch alle das gleich den Server mit verbesser das wieder neue Spieler kommen.


    Den es muss auf jeden fall was passieren sonst wird es nicht mehr lange gut gehen.


    Hoffen wir einfach mal auf das Beste und das Floo oder das Team sich dieses Thema anschauen und vlt auch mal etwas dazu sagen.

    /p h OnkelMC

    Spaß GS auf Verge

    mit:

    Bausucht Bahn, verschiedene Spiele und hilfen

    für Neue Spieler!


    PVP Arena --> /p h Schwert ...Elytra Race--> /p h Elytra


    Freefall Tower--> /p h Freefall ... Turm Springen--> /p h Tower


    Farben wirrwarr--> /p h Farbe ... Mini Spiele--> /p h mingame


    Hilfe Plot für alle--> /p h Hilfe

  • Hallo zusammen,

    vielen Dank für euer Feedback!

    Wir haben euer Feedback erhalten und nehmen es entsprechend ernst. Wir werden uns intern abstimmen, wie wir mit den angesprochenen Punkten weiter verfahren. Wir bitten hier allerdings um Geduld, da wir auch erst entsprechende Maßnahmen erarbeiten müssen.

    Aus diesem Grund können wir zum aktuellen Zeitpunkt leider noch keine konkreten Maßnahmen vorstellen, wie wir mit den angesprochenen Punkten umgehen möchten.

    An dieser Stelle bitten wir explizit um weiteres Feedback von euch: Wenn euch also weitere Punkte einfallen, scheut euch bitte nicht, diese hier vorzubringen.

    Viele Grüße,

    Eure Contents

    Du hast weitere Fragen?

    Zögere nicht mich ingame (Jeani_) oder im TeamSpeak zu kontaktieren.

    Bugmeldungen, Entbannungsanträge oder das Melden eines Spielers gehören dort jedoch nicht hin; bitte benutze hierfür das korrekte Unterforum.

    ———————————————————————————-

    Content auf Bausucht.net

    ————————————————————————----------

  • Verbessern indem man zuviel automatisiert? Ne,das ist der Falsche weg und mit Minecraft hat das auch nicht wirklich mehr zutun wenn mir ein Block Dias oder Eisen gibt wenn ich ihn geladen lasse (AFK) ! Eine bereicherung wäre es mal das Trichter update rauszubringen,worauf viele Spieler warten und das schon ne weile aber man hört aus der Richtung nichts mehr! Das wäre für Bausucht eine Bereicherung und für die Spieler hier auch! Es liegt auch nicht dran das Bausucht wenig spieler hat weil bausucht keine Besonderen Dinge bietet,Bausucht bietet durchaus einiges was andere Server nicht haben. Ich sehe hier eher manko im Bereich Werbung für den Server,nur wie will man Spieler halten können wenn sie Minecraft nicht im vollem umfang nutzen können? Die Trichtercap und die redstone begrenzung (Dash) ist jetzt nicht sehr einladend für die meisten spieler! Spieler den das wichtig ist die gehen dann auf ein anderen Server (1.16.5) wo man sich frei entfalten kann was Redstone angeht und es gibt da auch ein neues Trichter System! Nenne bewusst kein Server Name da ich mit diesem Server schon lange abgeschlossen habe! Fakt ist das Bausucht niemals die Spieleranzahlt erreichen wird wie andere was aber auch nicht schlimm ist aus sicht von mir als Spieler aber so 100-150 mehr verteilt auf die 4 CBs wäre schon nice! Bausucht ist bisher ein echt guter Server,also sollte man da auch bitte drauf Rücksichtnehmen das so zubelassen! Automatisierte Farmen über ein Block,sind nicht die Lösung für das Problem!

  • naja, an sich finde ich so sachen wie die dia farm oder eisen farm absolut nicht schlimm, da dies eher prestige items sind und man das geld das die kosten in den nächsten jahren dadurch nicht wirklich wieder reinkriegen wird.


    das wirtschaftliche problem, ist wie bosshoss es schon angesprochen hat eher das durch die kisten/sales etc der server überflutet worden ist mit z.b. piglin spawneggs, spawner, special dia/iron usw.

    als die server im sommer alle auf die 1.16 sind waren spawner z.b. noch 9-9.5 mio wert und jetzt findet man für 6 mio schon kaum noch abnehmer.


    anstatt immer völlig neue items reinzubringen, wäre es meiner ansicht nach weitaus besser neue items reinzubringen die aus alten items gecraftet werden können.
    dia farm hätte man z.b. mit special dia, iron, stick oder whatever machen können z.b.

  • Hey,

    ich hab mir ein parr gedanken über das Problem gemacht und hoffe das euch der lange Text nicht abschreckt ich wolte ausfühlich meine gedanken dazu beitragen.


    Meiner meinung nach ist der verfall von werten an Items nicht nur von Automatiesierte farmen oder sales gekommen.

    Der Größte verfall ist druch den zusammen schluss der 4 CBs gekommen (nicht sofort),

    druch den zusammenschluss sind alle Items Statistik gesehen vervierfacht wurden aber die Spieler zahl gleich oder weniger geworden, sowie die Coins gleich geblieben und die Coins sind sehr schlächt verteilt,

    gefühlt haben weniger als 10% der Spieler 90% des gesammten Coin Kapitals.


    Wen ich es Kategorisieren müste was dazu geführ hat das es ein Preis verfall gibt würde ich es so einschätzen

    (Persönliches gefühl/Meinung)


    1.deflation (dadruch das druch den zusammen schluss der CBs alle Items für alle verfügbar geworden ist aber Spieler anzahl und Coins gleich geblieben sind gibt es deutlich mehr Items als es zahlungskräftige Käufer gibt)

    2.Spieler anzahl generel

    3.Sales (wen man z.b am Black Friday für 3 euro eine Legi bekommt solte es klar sein das die Personen die ein Hohes einkommen in RL besitzten sehr viel Geld in den Server rein payen und ihn es am ende relativ egal ist ob sie die gezogen Items jetzt zum aktuellen wert verkauft bekommen oder nicht. Den meisten wen sie die Items nicht selber berhalten wollen und verkaufen wollen geht es sehr schnell da sie mehrken das man die Items schwer oder schwerer als früher verkauft bekommen das sie einfach los werden wollen. "Haubtsache weg".)

    4. Automatiesierte farmen aus Kisten/Items


    dies alles Spiegelt nur meine Persönliche einschätzung und meinung wieder.


    ps: zum 3ten Punkt mir ist klar das der Server Kosten wie Mitarbeiter u.s.w hat und Geld verdienen muss, aber man Könnte einfach weniger Items ins Spiel bringen für die man viel zeit aufbringen muss nicht mehr mit Neuen Items vereinfach werden oder gar ganz ohne aufwand erzeugt werden. Es gibt eine Super Kaka Super Axt und Super Schaufel das ist vollkommen ausreichend.



    PPS: zum Punkt Automatierte farmen aus Kisten mometan gibt es so weit ich weis nur ein Item und das ist die DIa farm, so welsche Item müssen nicht unbedingt sein,

    da es den bestehend Spieler die wenig Geld haben eine einahme Quelle weggenommen/erschwert wird da sie meist kein echt Geld und nicht genügen Coins besitzen um sich die Dia farm zu Kaufen oder sie zu ziehen,

    für die leute Die das Geld/Coins haben um sich so eine farm an zu schaffen ist es von vornherein klar das sie die Coins nicht rein bekommen was auf zeit dafür sorgt das ihn eigendlich der verkaufspreis den sie dan anpreisen egal ist da sie die farm ja schon gekauft haben und es nur noch darum geht das man es verkauft, der Preis wird zweitrangig und wen man das mit jemanden Vergleicht mit jemanden der in die Farmwelt geht und Dias framen geht und für kp 2 Stacksblöcke 3-6 Stunden hängt er natürlich versucht einen hohen/guten Preis bekommen will.


    Vorallen sorgen Automatiesierte farmen die man aus Kisten zieht und dafür sorgen das neue Spieler die natürlich Coins brauchen um sich bestimmte Items leisten zu können um Bauen zu können oder um Langfristig spaß an den Server zu haben eher kontraproduktiv sind, wobei das eher eine ganz kleiner % sein wird, da gibt es deutlich andere sachen gibt die neue Spieler davon abhält langfristig auf den Server zu Spielen.


    zusatzt:

    Ich hab mit absicht Eisengolem farm und Villager farm raus gelassen da diese beide farmen keine zusatzt farmen sind die irgend jemanden was weg nimmt sonder beides Ersatzt System sind für Ingame inhalte die entfernt wurden sind,

    afk Eisengolem farmen gab es voher auch (vorallen waren die Viel besser als der Itemblock).


    mfg BullsInk


    ich möchte noch mals anmerken das alles was ich geschrieben habe nur meine Persönliches gefühl und einschätzung ist warum es ein Preis verfall gibt,

    ich kann mich natürlich komplett irren.







    (Antwort für die Umfrage)


    Job NPC


    Um den Preis verfall entgegen zu wirken wäre meine Idee ganz einfach, wobei man erst mal feststellen muss was die Haubtprobleme sind die Dazu geführt haben

    wie ich es oben schon beschrieben habe,

    ich es aber kurtz noch mal aufschlüssel für den jenigen der die Dokumente bearbeitet das er sich nicht die Arbeit machen muss meinen Ganzen Text durch zu lesen.


    Der Server hat eine deflation,

    zu viele Items im umlauf, bei zu geringer Kaufkraft

    zu wenig Spieler,

    Zu wenig Coins bei den Spieler die Kaufen wollen,

    Coins zu Schlächt verteilt.

    Zu viele Items bei Spielern die schon viel Coins haben,


    Meine Idee wäre es das Problem damit zu beheben vorerst in dem man beim Job NPC Undendliche Jobs anbietet.


    In genauern meine ich das so,

    wen man z.b jetzt Sand beim Job Npc abgeben könnte für 1 Stack Sand kriegt man 100 Coins als beispiel und das ein undendlicher Job wäre

    könnten alle Spieler farmen es ab geben und Coins verdieenen so würde der Deflation entgegen gewikrt da die Spieler die Kaufen wollen aber keine Coins haben

    und auch sehr schwer an Coins kommen da wie gesagt die Coins sehr schlächt verteilt sind und die Spieler die das meiste Kapital besitzen die meisten oder viele wert Items schon haben und sowas wie Start /standard farm Items kaum kaufen.

    Und somit würden die Spieler die wert Items besitzen aber nicht verkauft bekommen weil es zu viele der selben wert Items bei andern Spielern gibt aber es nicht genügend Spieler gibt die Coins haben um sich die Items leisten zu Können, was zum jetzigen Preisverfall gefürt hat (deflation).


    diese Temporäre System würde dafür sorgen das.


    1. Mehr Coins generiert werden (gefahr auf Inflation) was zum jetzigen zeitpunkt den Server gut tun würde


    2. die Coins besser verteilt werden da die Spieler die jetzt schon sehr viele Coins haben ihre Coins berhalten, und die Spieler die garkeine oder kaum Coins besitizten

    sich garantiert Coins druch Arbeit/farmen generieren können.

    was dafür sorgt das der Anreiz langfristig auf den Server zu Spielen erhöht wird und somit Theoretisch neue Spieler und somit neue Kaufkraft dazu kommt,

    und es sorgt dafür das bestehende Spieler sich garantiert druch farmen Coins erarbeiten können und somit es für den überschuss an Items neue Kaufkraft gibt.


    Das würde der deflation stark entgegen wirken.


    Ps: ich muss aber was anmerken was wichtig ist.


    wen man Theoretisch so ein System einführen würde sind ein parr dinge die Beachtet werden müssen.


    1. es dürften keine Items beim Job NPC als Undendliches angebot kommen die man afk farmen oder in massen schnell erzeugen kann z.b verrottestfleisch, Quarz,Kohle u.s.w (all Items die druch mobs generiert werden können fallen raus oder druch Automatiesierte afk farmen erzeugt werden wie z.b Kürbs ,Katus u.s.w)

    es drüften nur Items kommen die man Aktiv farmen muss z.b Bruchstein, Sand, Sandstein.


    2. diese System solte nicht Permanent sein, da wir zwar eine deflation auf den Server haben und sie weiter anzieht aber diese System mit den Undendlichen Job Npc dafür sorgt das wir von einer Deflation langsam in eine Inflation auf zeit weckseln. ( nicht sofort, es wird lange dauern bis es dazu kommt)


    desewgen würde ich diese System nur Temporär einführen solange bis den Item verfall entgegen gewirkt wird, die gesammt Coin menge besser verteilt und somit neue Kaufkraft erzeugt wird und im optimalen fall mehr neue Spieler kommen weil sie jetzt eine Garantie druch diese System haben Coins zu verdienen wen sie zeit investieren.


    pps: mir ist klar wie oben schon geschrieben das diese System auf lange sich aus einer Deflation eine Inflation macht , aber momentan ist der Überschuss an Item und die anzahl an Zahlungskäftigen Spieler so weit aus einander das selbst wen die gesammte Coin menge die es mometan gibt dadruch verdopplet wird z.b von jetzt 80 Mrd auf 160 Mrd wir immer noch in einer Deflation sein werden und es sich immer mehr in richtung normalität entwickelt und dan richtung Inflation,


    deswegen solte es nur ein Temporäres System sein.


    mfg BullsInk

  • Habe seit dem Comtalk vermehrt darüber nachgedacht und hätte vielleicht noch ein paar Ideen.



    Thema Preise von Eisen/Dias:


    1. Senkung der Spawnrate von Erzen/Blumen aus Eisen-/Dia-Farmen.


    2. Eine Möglichkeit Trichter “nutzlos“ zu machen, sprich die Funktion der Trichter auf allen Plots grundsätzlich zu deaktivieren und den Spielern eine Möglichkeit geben, z.B. für Dash 20 Trichter, auf den anderen CBs unendlich Trichter, auszuwählen, welche auch wirklich als Trichter fungieren, der Rest lediglich ein Baublock, ohne die eigentliche Funktion des Trichters, denn wenn dieser nicht permanent auf Items überprüft werden würde, würde er auch keine Laggs verursachen. -> Es würde viel Eisen rausgezogen werden, Laggs gemindert und einige Spieler würden sich darüber freuen, diese als ganz normalen Baublock nutzen zu können.



    Allgemeine Preise von normalen Baublöcken:


    Senkung der Erstellungskosten beim Job-NPC: Ich bin sicher, einige Spieler würden mehr für ihre Blöcke zahlen, müssten sie nicht 10% des Preises noch zusätzlich für die Erstellungskosten des Jobs zahlen.


    Plots - Ich weiß, das Thema ist sehr umstritten, aber einige Spieler können es sich einfach nicht leisten Boxen und Schatztruhen zu öffnen, in der Hoffnung Plots zu ziehen oder sich Ploterweiterungen um 25 Mio pro im Adminshop zu kaufen. Ich weiß von jemandem, der fast 150 Mio für Bossboxen und Bosskeys ausgegeben hat um Plots zu ziehen, daraus gewonnen wurden nur 1x Plots. Viele Spieler haben einfach nicht die nötigen Münzen/Echtgeld, um sich auf gut Glück Kisten zu kaufen, wollen aber dennoch große Projekte umsetzen, für die wiederum Materialien benötigt werden, vorallem da man durch die 1.16 und bald ja auch 1.18 sehr viele neue Möglichkeiten zur Nutzung von Blöcken hat, dieser “neue“ Verbrauch würde Spieler dazu bringen mehr zu farmen oder auch gefarmte Sachen zu höheren Preisen zu kaufen, da der Verbrauch einfach wieder größer ist, außerdem würde die Spielerzahl so vielleicht auch wieder steigen, da es wieder mehr Spieler gibt, die ihre Wunschprojekte umsetzen können, ohne auf GrieeeeeferGames oder andere Konkurrenzserver wechseln zu müssen, es würden vielleicht nicht mehr so viele Keys gekauft werden, aber was bringt ein Minecraftserver, wenn man nicht wirklich viel bauen kann? Irgendwann haben neue und auch alte Spieler ihre Kapazität an Plots ausgeschöpft, obwohl sie gerne weiterbauen würden und verlassen deshalb BauSucht. Daher wäre mein Vorschlag die Plots wesentlich billiger zu machen, es müsste ja auch nicht zwingend serverweit, sondern nur für einen CB sein, sodass man sich diese auf jedem CB kaufen müsste, wenn man dort mehr Plots möchte, dafür aber für einen weitaus erschwinglicheren Preis, welcher auch für Spieler, die lieber viel bauen, statt viel Geld durch Handeln zu machen, halbwegs problemlos zu zahlen ist. -> Es würde mehr Spieler zurück-/bringen, die Lust am Bauen steigern, sowie Spieler zum Farmen und vermehrten Kaufen normaler Items anregen.


    Eine weitere Möglichkeit wäre die Einführung eines separaten Bereichs mit dem Thema "Merge-Erweiterung" im Forum, welcher den Spielern ermöglicht ihre Projekte detailliert vorzustellen und um eine Mergeerweiterung zu bitten. Floo könnte sich diese Grundstücke, nach Vorsortierung durch ein anderes Teammitglied, im Video anschauen und gemeinsam mit der Community und ggf. einem Aufnahmepartner entscheiden, ob dem Spieler jede genehmigt wird oder nicht. Dies würde nicht nur ein neues Format für Floos Kanal, sondern auch Spielern von anderen CBs die Möglichkeit liefern, sich Projekte, welche sie vorher noch nicht kannten zu besichtigen, da sie durch die Vorstellung im Forum darauf aufmerksam geworden sind.

  • Wie willst du mit deiner verminderte spawnrate von Eisen aus der Farm den die entschädigen, die sich die lv4 Farm gekauft haben eben wegen der spawnrate? Und mit der Trichterbegrenzung auf 20 pro Plots soll hoffentlich ein Witz sein was denkst du wie viel Hass dir entgegenschlägt bei Leuten wo ein sortiersystem haben für ihr Lager wo dann schlagartig unbrauchbar wäre, die Überprüfung der Trichter kannst du umgehen indem du Öfen oder Komposter darauf setzt die Durchlaufrate auf Nero ist eh nur 3 items wo die Systeme mehr schlecht als Recht laufen, tut mir leid falls ich das nur so sehe aber das ist keine Idee sondern eher ein vertreiben von Spielern was du da vorderst.

  • Wie willst du mit deiner verminderte spawnrate von Eisen aus der Farm den die entschädigen, die sich die lv4 Farm gekauft haben eben wegen der spawnrate?

    Es wird sich doch über die fallenden Preise der beiden Erze durch die automatischen Farmen beschwert, da sie zu OP sind?


    Und mit der Trichterbegrenzung auf 20 pro Plots soll hoffentlich ein Witz sein was denkst du wie viel Hass dir entgegenschlägt bei Leuten wo ein sortiersystem haben für ihr Lager wo dann schlagartig unbrauchbar wäre, die Überprüfung der Trichter kannst du umgehen indem du Öfen oder Komposter darauf setzt die Durchlaufrate auf Nero ist eh nur 3 items wo die Systeme mehr schlecht als Recht laufen

    Auf Dash kann man nur 20 Trichter setzen, auf den anderen CBs kann man die unendliche ja lassen, nur hat Verge sehr häufig mit massiven Laggs zu kämpfen und da ja sowieso das Trichter-Ersatzsystem kommen soll, wäre dies doch ein sinnvoller Vorschlag.

    Viele würden Trichter eben gerne zum Bauen nutzen und nicht nur für Sortieranlagen etc., tun es aber nicht, weil sie Laggs vermeiden wollen oder auf Dash, weil man dort nur max. 20 Stück setzen kann.

    Die Laternen auf den Straßen wurden damals auch genau aus dem Grund entfernt, eben weil die Trichter solche Laggs verursacht haben.

  • Willst du dann den villager tradeblock auch begrenzen? Durch dem ist zb der Emerald Preis in den Keller gegangen. Du kannst aber nur dann die Meinung von Dash vertreten aber nicht die der anderen cb's wenn es um die Trichter geht, ich zb betrete eher die Meinung daß man mit passiven spawner eher was bezwecken könnte weil dann viele entitys nicht mehr da wären wo Probleme verursachen könnten wegen den lags. Und sind wir Mal ehrlich mit Kaka farmst mehr diaerze als die Farm produzieren könnte.

  • Willst du dann den villager tradeblock auch begrenzen? Durch dem ist zb der Emerald Preis in den Keller gegangen.

    Nein, da man selbst dafür arbeiten muss, es geht hier lediglich um die automatischen Farmen, einen Tradeblock kannst du nicht AFK betreiben, außerdem konnte man schon vorher im Prinzip unendlich traden, ohne 20 Mio dafür ausgeben zu müssen, nur wurde es eben nicht oft genutzt.


    Du kannst aber nur dann die Meinung von Dash vertreten aber nicht die der anderen cb's wenn es um die Trichter geht

    Natürlich wären es mehr Trichter für Dash, aber auch für alle anderen CBs und deren Performance wäre es ein Vorteil, ich sagte ja nie, dass ich eine Trichterbegrenzung auf den anderen CBs fordere.

  • Die Trichtercap und die redstone begrenzung (Dash) ist jetzt nicht sehr einladend für die meisten spieler! Spieler den das wichtig ist die gehen dann auf ein anderen Server (1.16.5) wo man sich frei entfalten kann was Redstone angeht und es gibt da auch ein neues Trichter System!

    sailesryder Kann ich bestätigen, mein Sohnemann hat als Redstone hier endlich verfügbar war wieder angefangen zu spielen und voller Begeisterung eine kleine Bahn gebaut. Paar Tage später ging kein Minecart mehr zu benutzen und das hält bis heute an.

    Er hat sich sehr geärgert und alles war mehr oder weniger umsonst, seitdem spielt er woanders.


    BossHoss

    Würde mich mal interessieren wer die Leute denn alle sind die immer nach mehr Items schreien, finde das die ganzen Superitems den Spielspaß und die ganze Minecraft-Atmosphäre nur schaden tut.

    Die Kacka damals mit super Axt und Schaufel war ja noch ok, aber was wir heute alles haben, nix hat mehr Wert. Früher konnte man noch ein GS aushöhlen und da ist gut was bei rumgekommen. Heute leiht man sich die Explo Picke xD.


    Die ganze Farmwelt ist so lächerlich leicht das Sie schon lange ihren reiz auf BS verloren hat, dabei ist die Farmwelt mit das schönste von MC. Die ganzen Perks und Superitems sind nicht ganz unschuldig daran. Jetzt dann noch ne Dia Farm und dann kann man die Farmwelt auch gleich schließen.

  • wie wäre es wenn man einfach die wirtschaft etwas im überblick behällt und beim job system rotierende jobs für z.b. beacons, dragoneggs, endstein, spawner, special dia/iron/string, spawneggs oder baublöcken anbietet? so könnte man direkt items aus dem spiel nehmen und der inflation entgegenwirken.

    man müsste dafür ja nicht zwangsweise münzen als entschädigung geben, man könnte ja auch irgendeine neue währung einführen mit der man sich dann z.b. andere special items, kisten, keys oder ränge usw kaufen kann.

    z.b. könnte man es so machen:
    ein spawner bringt 5 bausucht tokens
    ein spawner kostet 6-7 bausucht tokens
    ein ghast spawnegg kostet 50 bausucht tokens
    ein master key kostet 1 bausucht token

    welche items und zu welchen preis genau müsste man sich noch genauer überlegen.

  • wie wäre es wenn man einfach die wirtschaft etwas im überblick behällt und beim job system rotierende jobs für z.b. beacons, dragoneggs, endstein, spawner, special dia/iron/string, spawneggs oder baublöcken anbietet? so könnte man direkt items aus dem spiel nehmen und der inflation entgegenwirken.

    man müsste dafür ja nicht zwangsweise münzen als entschädigung geben, man könnte ja auch irgendeine neue währung einführen mit der man sich dann z.b. andere special items, kisten, keys oder ränge usw kaufen kann.

    Mach da mal nen Beitrag unter Ideen für bausucht

  • Jeani

    Hat das Thema geschlossen